AKTUELLES

allerlei aktuelles:

Allerlei Kultur Erlensee e.V. sagt Veranstaltung ab
"Allerlei vorm Fenster" - wir alle bleiben zu Hause

Angesichts stark steigender Corona-Zahlen zeigt "Allerlei Kultur Erlensee e.V." Verantwortung und
sagt die am Samstag, 10. Oktober in Erlensee geplante Veranstaltung "Allerlei vorm Fenster" ab.

"Wir haben uns schweren Herzens für eine Absage entschieden, die aktuelle Corona-Lage hätte uns die Veranstaltung nicht mit gutem Gewissen durchführen lassen", erklärt der "Allerlei"-Vorstand.
Die Unwägbarkeiten und Gefahren, die das Corona-Virus mit sich bringt, sind zu groß, als dass die Gesundheit der Zuschauer und Akteure aufs Spiel gesetzt werden dürfte.

Dem Vorstandsteam von "Allerlei Kultur Erlensee e.V." fiel die Entscheidung sehr schwer, hatte man doch mit großem Engagement und Vorfreude ein tolles Programm vorbereitet.
Geduld ist nun angesagt: "Allerlei vorm Fenster" soll "in gesünderen Zeiten" im kommenden Frühjahr stattfinden.

Allerlei dankt den freundlichen Menschen in Langendiebach und Rückingen für deren Einladung
und freut sich auf einen Auftritt "vor Ihrem Fenster" im Frühjahr 2021!

 

Allerlei Kultur Erlensee e.V. verschiebt Veranstaltungstermin
"Allerlei vorm Fenster" - Sie bleiben zu Hause, wir aber auch…

Die am Samstag, 26. September in Erlensee geplante Veranstaltung
"Allerlei vorm Fenster"
muss wetterbedingt ausfallen und wird auf
Samstag, 10. Oktober verschoben.


Schade, schade, auch Allerlei muss zu Hause bleiben und die Veranstaltung absagen.
Das Vorstandsteam von "Allerlei Kultur Erlensee e.V." war hochmotiviert und die Gastgeber voller Vorfreude; alle wollten bei dem geplanten Spektakel mitspielen,
nur das Wetter nicht.

 Die Regenwahrscheinlichkeit während der am Samstag, 26. September in der Zeit von 14 bis 18 Uhr an vier Kulturhaltestellen in Erlensee geplanten Freiluftveranstaltung ist mehr als hoch; eine Terminverschiebung auf Samstag, 10. Oktober ist leider unumgänglich.

Allerlei dankt den lieben Menschen in Langendiebach und Rückingen für die Bereitschaft uns zu empfangen und hofft auf eine erneute Einladung "vorm Fenster" im Goldenen Oktober.

Spätestens dann wird die Sonne wieder scheinen!

Samstag, 26.09.2020, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr

Allerlei Kultur Erlensee e.V. besucht das Publikum:
"Allerlei vorm Fenster"
Sie bleiben zu Hause, wir kommen zu Ihnen!

Der Kulturbetrieb ruht seit Monaten, öffentliche Veranstaltungen finden kaum noch statt, Gesundheit geht vor. Das Publikum unterhält sich meist virtuell und bleibt daheim.
Jetzt dreht der Erlenseer Kulturverein Allerlei den Spieß um und fordert mit dem Motto "Allerlei vorm Fenster" sein Publikum auf: "bleiben Sie zu Hause, wir kommen zu Ihnen!" Was fast wie eine Drohung klingt, ist eine erfrischende Idee:
Allerlei schaut mit einer kleinen Kultur-Karawane beim Publikum vorbei.

Angeführt von einem 70 Jahre alten Fendt Traktor radelt das Allerlei-Team klimaneutral zu den verschiedenen Kulturhaltestellen. "Vorm Fenster" angekommen, sprichwörtlich

"uff de Gass", gibt es ein kulturelles Allerlei aus Geschichten, Musik und Jonglage, mit Spaß und Ernst.

Ein kurzweiliges Programm voller Abwechslung. Nach gut 15 Minuten wird wieder eingepackt, die Fahrräder bestiegen und der Traktor gestartet; Allerlei macht sich auf den Weg zum nächsten Auftrittsort, anderswo in Langendiebach oder Rückingen.

Natürlich zeigt Allerlei Anstand und Manieren und besucht nur nach Einladung.

Erlenseer*innen, die am Samstagnachmittag, 26. September, ein gutes Viertelstündchen
dem Alltag entschweben und das Treiben vorm Fenster oder draußen vor der Tür miterleben möchten, schreiben bitte eine Mail an allerleivormfenster@t-online.de, oder melden sich telefonisch: 06183-9284632 (Manfred Semmler, Koordination Allerlei).

Voraussetzungen für den geeigneten Veranstaltungsort: Fenster zum Rausgucken, davor genügend Bürgersteig- und Straßenbreite, um die Auflagen der StVO zu erfüllen. Natürlich werden auch die aktuellen Hygieneregeln eingehalten. Ansonsten wünschen sich die Allerlei-Akteure von ihren kulturellen Gastgebern

- neben wohlwollender Aufmerksamkeit - lediglich den Zugang zu einer Steckdose.
Allerlei behält sich die Auswahl der geeigneten Auftrittsorte vor, der Eintritt zum Auftritt ist frei.

"Allerlei vorm Fenster" findet am Samstag, 26.09.2020, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr an verschiedenen Stellen in Erlensee statt. Bitte beachten Sie die gebotenen Abstands- und Hygieneregeln. Bei Regenwetter fällt die Open-Air-Veranstaltung leider aus und wird verschoben.
Der genaue Fahrplan und die Anschrift der verschiedenen Kulturhaltestellen werden zeitnah
auf der Website www.allerlei-kultur.de veröffentlicht.